EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish

3 days ago

Klostertal.at

In den Arlberg Chalets, die auf einem Südhang im malerischen Wald am Arlberg wie hingezaubert erscheinen, wird Urlaub neu definiert. Im Winter 2017 eröffnet, sind die 35 neu errichteten Chalets und 18 Appartements der Ort für Ihre schönste Zeit des Jahres: authentisch, privat, mit allem erdenklichen Komfort. siehe www.arlberg-chalets.eu ...

Load more
Klostertal
21. November 2017, 5:14
Schneeschauer
Schneeschauer
-4°C
Gefühlte Temperatur: -20°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 96%
Wind: 12 m/s W
Böen: 12 m/s
Sonnenaufgang: 7:32
Sonnenuntergang: 16:39
 

10 Wohnungen (77 bis 173 m²) zu verkaufen.

Gewidmete FERIENWOHNUNGEN der Luxusklasse am Fuße des Arlbergs.

hier mehr Infos…

Literaturtipps

 

Nicht nur der  Gast, auch der Einheimische ist froh, wenn er nützliche Informationen erhalten kann. Hierzu eine kleine Auswahl:

  • Bertolini, R. ( 2008): Stein auf Stein, Johann Bertolini, Bucher Verlag Hohenems 2008
  • Bogenrieder, A., Huck, L., Liehl, E. (1984): Rund um die Freiburger Hütte, Ein naturkundlicher
    Wanderführer, Verlag Karl Schillinger, Freiburg i.Br.
  • Dultinger, J. (1984): 100 Jahre Arlbergbahn 1884-1984 Europas schwierigste Gebirgsbahn im Wandel der Zeit,
    Verlag Rudolf Erhard, Rum
  • Flaig, W. (1968): Bregenzerwald- und Lechquellengebirge, Alpenvereinsführer,  Bergverlag Rudolph Rother
    München
  • Gemeinde Dalaas (1990): Heimatbuch Dalaas-Wald, Dalaas-Wald im Wandel der Jahrhunderte, Herausgeber
    Gemeinde Dalaas
  • Lerchenmüller, F.( 1970): Das Klostertal, Bevölkerung und Wirtschaft, Beiträge  zur alpenländischen
    Wirtschafts-  und Sozialforschung, Wagner`sche  Universitätsbuchhandlung  Innsbruck,
    Kommissionsverlag
  • Lindenthal, P.(2008): Auf dem Jakobsweg durch Österreich, Verlagsanstalt Tyrolia Innsbruck
  • Luzian,R. (1988):  Verwallgruppe, Alpenvereinsführer, Bergverlag Rudolf Rother München
  • Luzian, R. (1988): Verwallgruppe, Alpenvereinsführer,  Bergverlag Rudolph Rother München
  • Mayerhofer, R.(2007): Die schönsten Bergwanderungen in Vorarlberg, loewenzahn Studienverlag Innsbruck
  • Österreichischer Alpenverein ( 01 2013): Bergauf, Botschaft der Berge Gefühle der Dankbarkeit,
    Festvortrag von Altbischof Reinhold Stecher
  • Seibert,D. (2008): Bregenzer Wald, Lechquellengebirge, Alpenvereinsführer, Bergverlag Rother München
  • Stroppa, H., Vaplon, W.(1999): 150 Jahre Gendarmerieposten Klösterle, Herausgeber Gendarmerieposten
    Klösterle
  • Thöny, Chr. (2009): Arlbergbahn, Lesebuch, Geschichten entlang der Eisenbahn von Bludenz nach
    Landeck und zurück, Ausgesucht und zusammengestellt von Christof Thöny unartproduktion
    Dornbirn
  • Thöny, Chr., Rudigier,A.(2012): Von schroffen Bergen eingeschlossen, Das Lechquellengebirge und seine
    Grafik-Design Frei, Kornfeld 28, Götzis
  • Thöni, H. (2005): Stuben am Arlberg, Geschichte eines Bergdorfes, Eigenverlag, Höfle Druck
  • Tiefenthaler, H. (1973): Natur und Verkehr auf der Arlberg-Westseite, Band 1, Innsbrucker  Geographische
    Studien, Im Selbstverlag des Geographischen Institutes der Universität Innsbruck
  • Tiefenthaler, H. (2001): Alpine Verkehrskultur am Arlbergweg von Landeck bis Bludenz,
    Vorstudie für einen verkehrsgeschichtlichen Erlebniswanderweg von Helmut Tiefenthaler,
    im Auftrag des Amtes der Vorarlberger Landesregierung, Abt. VIIa – Raumplanung, Bregenz
  • Tiefenthaler,H. (2008): Wege in die Natur in Vorarlberg, Verlagsanstalt Tyrolia Innsbruck
  • Tiefenthaler, H. (2010): Das Vorarlberger vier Jahreszeiten Wanderbuch, Verlagsanstalt Tyrolia
  • Vogt, W, (1970): Vorarlberger Flurnamenbuch, Band I, Nüziders, Bludenz, und Klostertal, Herausgeber
    Vorarlberger Landesmuseumsverein, Freunde der Landeskunde, Bregenz
  • Vorarlberger Landesregierung (1992): Vorarlberg-unser Land, Vorarlberger Verlagsanstalt
  • www.arlbergbahn.at: die Geschichte der Arlbergbahn etc. ein riesiges Angebot an Wissen